Was Wir Können

Kunstfelsenbau

Beim Kunstfelsenbau werden mit Bildhauertechniken aus Spezialmörtel dauerhaft haltbare Oberflächen erzeugt. Jede Betonwand oder andere tragfeste Primärstruktur kann so in Felsgestein, Brettwurzelbaum oder Tempelruine verwandelt werden.

Kolorierung

Erst durch die Farbe werden künstliche Felsen und Pflanzen „zum Leben“ erweckt.

Durch ein großflächiges Grundieren und ein kleinflächiges Nacharbeiten mit  Pinsel und Schwamm wird eine Oberfläche geschaffen, die abhängig von der zu erwartenden Nähe des Betrachters zum Objekt abgestuft detailliert verarbeitet werden kann.

Modell- und freier Formenbau

Aus unterschiedlichen Materialien können zum Beispiel Pflanzen, Knochen oder Holz künstlich und haltbar produziert werden.